phone +49 (0) 7231 9479-0 |   message icon 14                                                                                                  

Menu

Neuheiten

Im Bereich Neuheiten finden Sie Berichte und Presseinfomationen zu aktuellen Neuerungen bei Produkten und Dienstleistungen rund um Etiketten, Software und Hardware für den Etikettendruck aus den Unternehmen Ferdinand Eisele GmbH sowie eXtra4 Software + Service GmbH mit ihrer Marke eXtra4 Labelling Systems.
 
 

Pressekontakt

Frau Susanne Schickel
Ferdinand Eisele GmbH
Carl-Benz-Str. 17
75217 Birkenfeld
 
 cta anruf 50  Tel: 07231 9479-23 / Fax: 07231 9499-90
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   per E-Mail
 

Nutzungsrechte

Bitte beachten Sie, dass die Nutzungsrechte an allen Bildern, Texten und sonstigen Darstellungen (z.B. Grafiken), die im Bereich Neuheiten veröffentlicht werden oder zum Download stehen, bei der Ferdinand Eisele GmbH liegen. Sie dürfen ausschließlich zur redaktionellen Veröffentlichung verwendet werden. Die Nutzung ist mit der Quellenangabe „ eXtra4“ honorarfrei. Für andere Verwendungszwecke und hochauflösendes Bildmaterial bitten wir um schriftliche Anfrage.
 



Neu: Tutorials für Etiketten

Richtig etikettieren – eXtra4 zeigt, wie es geht

Birkenfeld, 02.09.2019. „Wie Schmucketiketten mit Schlaufe funktionieren, das weiß doch jeder!“ – Die Erfahrung hat eXtra4 Labelling Systems eines Besseren belehrt: Falsche Handhabung ist häufigste Ursache von Problemen mit Schlaufen-Etiketten. Jetzt demonstriert der Etikettenhersteller aus dem Raum Pforzheim per Video-Tutorial, was richtig ist und worauf man achten muss.

Favorit Schlaufen-Etiketten
Schlaufen-Etiketten sind die beliebteste Form zur Etikettierung von Schmuck und Uhren. Etikettenspezialist Ferdinand Eisele führt unter seiner Marke eXtra4 Labelling Systems deshalb besonders viele Varianten im Sortiment: Über 200 Formen liegen produktionsbereit als Werkzeug vor. In mehr als 80 verschiedenen Versionen können Schmucketiketten mit Schlaufe von eXtra4 ab Lager bezogen werden.

Qualität im Detail
Das Lager Sortiment an Schlaufen-Etiketten ist bei eXtra4 Labelling Systems ausnahmslos beständig im Ultraschallbad und mit stark haftendem Permanentkleber ausgestattet. Immer trägt jedoch die Schlaufe gezielt keinen Klebstoff, lediglich die Schlaufenspitze ist beleimt. Dadurch können sich an der Schlaufe keine Schmutzpartikel aufbauen, die Ware ist vor Anhaftungen sicher und das Etikett bleibt frei beweglich – ob an Schmuck oder Uhren. So ausgerüstet bieten Schlaufen-Etiketten von eXtra4 in der Praxis viele Vorzüge – korrektes Anbringen vorausgesetzt!

Tipps und Tricks per Tutorial
Auf den ersten Blick erscheint die Befestigung von Schmucketiketten mit Schlaufe simpel und selbsterklärend. Doch die Tücke steckt im Detail und kann an entscheidender Stelle Probleme verursachen. ...

 

... mehr lesen vom Pressetext über die neuen Video-Tutorials von eXtra4

 

... mehr über Schmucketiketten mit Schlaufe bei eXtra4

 


Video-Tutorial: so appliziert man Schlaufen-Etiketten richtig
 

Video-Tutorial: darauf muss man achten, um Schlaufen-Etiketten problemlos einzusetzen
 

Zwei Herausforderer am Scanner-Markt

GS220U und AS-9300 provozieren mit Preis-Leistung im Scanner-Angebot von eXtra4

Birkenfeld, 02.07.2019. Angriffslustig geben sich die zwei Scanner renommierter Hersteller aus Taiwan, der 1D-Reader GS220U von GODEX und der 2D-Imager AS-9300 von ARGOX. Schon ihr Preis will Mitbewerber das Fürchten lehren. Und ihre Leistung steht dem in nichts nach. Deshalb hat eXtra4 beide Modelle in sein Angebot empfehlenswerter Hardware integriert.

1D-Scanner GODEX GS220U
In der Riege der 1D-Reader geht der GS220U mit ausgezeichneter CCD-Technologie ins Rennen. Er liest schnell und akkurat gängige Standard-Barcodes, wie Interleaved 2 of 5, Codabar, Code 128, EAN13 und viele mehr. Den Bediener unterstützen optische und akustische Signale beim Scannen. Ein Trigger-Knopf löst den Lese-Vorgang aus.
Dank ergonomischem Design liegt der Scanner gut in der Hand – auch bei täglichem Einsatz. Gummierte Elemente geben dem Gehäuse Grip und schützen bei Sturz. Maße (LxHxB): 110x153x70 mm. Gewicht: 120 g. Ständer optional (automatisches Scannen möglich). Mit USB 2.0-Anschlusskabel. 36 Monate Hersteller-Garantie (Bring-in-Service). B-to-B-Preis: € 46,60 (zzgl. MwSt, Stand 07/2019).

2D-Scanner ARGOX AS-9300
In der Klasse der 2D-Reader stellt sich der AS-9300 dem Wettbewerb. Seine Bild-Performance basiert auf einem Quad-Core-Chip und macht ihn zum schnellsten Leser am Start. Vielsprachig gerüstet versteht er alle gängigen Codes in 1D- und 2D-Format. Mit seiner präzisen Optik liest er sogar von LCD-Bildschirmen und Handy-Displays.

Der Scanner arbeitet im Handbetrieb per Trigger oder automatisch auf dem mitgelieferten Ständer. Optische und akustische Signale bestätigen den erfolgreichen Scan-Vorgang. Geräte-Dimensionen (LxHxB) ca. 90x179x73 mm, 185 g Gewicht. Mit Anschlusskabel für USB 2.0. 12 Monate Hersteller-Garantie (Bring-in-Service). B-to-B-Preis: € 125,- (zzgl. MwSt Stand 07/2019).

Mit ihrem schlagkräftigen Preis und dieser Leistung dürften beide Scanner bei kostensensiblen Anwendern von eXtra4 ganz klar in Poole-Position stehen: der GS220U von GODEX in der 1D-Klasse und der AS-9300 von ARGOX in der 2D-Liga.

 

... mehr Details zum neuen 1D-Scanner GODEX GS220U bei eXtra4

 

... mehr Details zum neuen 2D-Scanner ARGOX AS-9300 bei eXtra4

 

... mehr über Barcode-Scanner bei eXtra4

 

Neu im eXtra4-Sortiment: GODEX 1D-Scanner GS220UNeu im eXtra4-Sortiment: GODEX 1D-Scanner GS220U, liegend, inkludiertes Anschlusskabel nicht montiert, Ref-Nr. 62 G-GS220U
 
GODEX 1D-Scanner GS220U, stehend, inkludiertes Anschlusskabel nicht montiert
GODEX 1D-Scanner GS220U, stehend, inkludiertes Anschlusskabel nicht montiert, Ref-Nr. 62 G-GS220U
 
ARGOX 2D-Scanner A-AS9300, neu im Sortiment bei eXtra4 als günstiges Einsteiger-ModellARGOX 2D-Scanner A-AS9300, neu im Sortiment bei eXtra4 als günstiges Einsteiger-Modell unter Ref-Nr. 62 A-AS9300
 
Der 2D-Scanner ARGOX A-AS9300 mit Ständer für automatisches Scannen neu im Sortiment bei eXtra4
Der 2D-Scanner ARGOX A-AS9300 mit Ständer für automatisches Scannen neu im Sortiment bei eXtra4 unter Ref-Nr. 62 A-AS9300.
 

Der Attraktivste seiner Klasse

Der GODEX ZX430i überzeugt als neues Midrange-Gerät unter den Thermotransfer-Etikettendruckern bei eXtra4

Birkenfeld, 20.05.2019. Was die Compact-Klasse im Straßenverkehr, ist die Midrange-Klasse im Etikettendruck: Sie bietet die Leistung eines Großen bei geringem Platzbedarf. Diesen Anspruch toppt der Godex ZX430i noch mit einem überaus attraktiven Preis und ist deshalb neu im Sortiment bei eXtra4 Labelling Systems zu finden.

Das Beste aus Desktop- und Industrie-Klasse
Als Raumspar-Modell begnügt sich der Thermotransfer-Drucker Godex ZX430i mit einem robusten Metall-Gehäuse von ca. 40 x 27 x 26 cm (LxHxB). Trotzdem fasst er Großrollen für Etiketten und Farbband wie ein ausgewachsenes Industrie-Gerät, akzeptiert jedoch auch Medien im Desktop-Format. Bei einer Auflösung von 300 dpi liefert er hohe Druckgeschwindigkeit mit bis zu 4 ips – 102 mm/s. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten sowie seine Vielseitigkeit bei Codes, Fonts und Sprachen positionieren den ZX430i ganz klar unter den Großen.
Dennoch beweist der Thermotransfer-Drucker Sensibilität für kleine Etiketten mit komplexen Formen dank eines vollständig einstellbaren Sensors. Die 32-Bit-CPU des Godex-Geräts ermöglicht dabei schnellen Durchsatz „First-Label-Out“.

Bedienkomfort und mehr
Echte Größe zeigt der Midrange-Drucker gegenüber dem Bediener: Farbband und Etiketten lassen sich bequem einlegen. Eine Auto-Kalibrierungstaste spart Zeit und Material bei jedem Rollenwechsel. Kommunikation mit dem Gerät gelingt intuitiv am LCD-Farbdisplay mit ergonomischen Bedienelementen. Ein umfangreiches Zubehör-Sortiment sowie Bluetooth- und WiFi-Optionen runden das Gesamtbild überzeugend ab.

Anwender, die hohe Leistung mit perfekter Performance fordern, bei Raum und Kosten aber bewusst Zurückhaltung wahren, werden sich für den Thermotransfer-Etikettendrucker ZX430i von Godex begeistern. Preis: € 699,- zzgl. MwSt. (Stand 05/2019).

 

... mehr Details zum Midrange-Etikettendrucker GODEX ZX430i bei eXtra4

 

... mehr über Thermotransfer-Drucker bei eXtra4

 

Midrange-Drucker bei eXtra4 Labelling Systems: Godex ZX430iNeu im eXtra4-Sortiment: Thermotransfer-Drucker der Midrange-Klasse GODEX ZX430i, Ref-Nr. 61 G-ZX430i
 
Midrange-Drucker bei eXtra4 Labelling Systems: Godex ZX430i
Kompakt-Klasse mit Raum für große Rollen, Thermotransferdrucker GODEX ZX430i, Ref-Nr. 61 G-ZX430i
 

Management-Software für Edelsteine jetzt mehrplatzfähig

Branchen-Lösung eXtra4<gemID> in neuer Edition

Birkenfeld, 14.02.2019 Die eXtra4 Software+Service GmbH baut ihr Software-Angebot für die Edelstein-Branche aus. Die IT-Tochter des Etikettenherstellers und Identtechnik-Spezialisten Ferdinand Eisele aus dem Raum Pforzheim erweitert eXtra4<gemID>, ihr Programm zur Edelstein-Verwaltung.
Neben der Einzelplatz-Lösung Edition „Basic“ steht jetzt auch Edition „Business“ als mehrplatzfähige Version zur Verfügung. Sie wird erstmals 2019 während der Baselworld in Halle 4.1, auf Stand G11 der Öffentlichkeit präsentiert.

Mehr Effizienz durch Ident-Code und Scanner
Codierte Etiketten sind die Basis der Edelstein-Verwaltung mit dem Programm eXtra4<gemID>. Sie tragen die einzigartige Identität jedes Steins als verschlüsselten Aufdruck. Denn im Gegensatz zu handelsüblicher Software für Warenwirtschaft beherrscht das Programm eXtra4<gemID> die für Edelsteine entscheidende Verwaltung der kombinatorischen Vielfalt von Qualitätsmerkmalen.

Die konsequente Etikettierung des gesamten Edelstein-Bestandes mit dem Ident-Code von eXtra4<gemID> bewirkt eine sofort spürbare Effizienzsteigerung im gesamten Verwaltungsprozess. Das Scannen des Codes stellt alle relevanten Informationen jedes Steins an beliebiger Stelle zu jeder Zeit bereit. Aufwändiges Erfassen von Hand entfällt. Das spart Zeit, Fehler und Kosten durch ...

 

... mehr lesen vom Pressetext über Edelstein-Management mit Software eXtra4<gemID>

 

... mehr über Edelstein-Management mit eXtra4<gemID>

 

Zum Prospekt Edelstein-Management-Software eXtra4<gemID>:    cta pdf 35

Logo IT-Subsidiary eXtra4 Software + Service GmbH
 
Screen of eXtra4<gemID> "Edition Business" Management-Software für Edelsteine eXtra4<gemID> in mehrplatzfähiger Edition „Business“
 
Klassifizierung von Edelsteinen mit der Software eXtra4<gemID>
Klassifizierung von Edelsteinen mit der Software eXtra4<gemID>
 
ID-Code-Generierung bei eXtra4<gemID> aus den individuellen Daten eines EdelsteinsID-Code-Generierung bei eXtra4<gemID> aus den individuellen Daten eines Edelsteins


RFID für Schmuck

Entscheidungskriterien für Transponder-gestützte Warenauszeichnung in Handel und Industrie

Birkenfeld, 02.01.2019. RFID wird bereits erfolgreich in der Schmuck-Branche eingesetzt. Damit Hersteller und Händler den Einstieg in diese Zukunftstechnologie nicht verpassen, liefert Ferdinand Eisele mit seiner Tochter „eXtra4 Software + Service GmbH“ einen Kriterienkatalog für die Entscheidungsfindung und präsentiert RFID live während der Frühjahrsmessen. Das Identtechnik-Unternehmen aus dem Raum Pforzheim begleitet seit Jahren die Entwicklung von RFID sowohl in der Schmuck-Branche, wie in verwandten Segmenten, und kann Schlüsselfragen aufzeigen.

Mehraufwand muss sich rechnen
Gegenüber Barcode-Etiketten bedeutet der Einsatz von RFID grundsätzlich ein Mehr an Zeit und Kosten. Der Preis von RFID-Etiketten liegt bis zu zehnmal höher als der herkömmlicher Etiketten. Ebenfalls deutlich teurer kommen RFID-fähige Etikettendrucker. Außerdem muss bei der Warenauszeichnung wesentlich mehr Sorgfalt investiert werden.
Bezahlt macht diesen Mehraufwand die stark verbesserte Bestandsüberwachung. Unter Kosten-Nutzen-Aspekten betrachtet, ist der Einsatz von RFID deshalb zunächst für Schmuck im oberen Preissegment zu rechtfertigen. Dort amortisieren sich Zusatzkosten bereits bei Halbierung der Verlustrate durch „Schwund“.

Inventur - permanent statt jährlich
Den hohen Kosten von RFID muss häufige Nutzung gegenüberstehen. Wenn sämtliche Bewegung von Ware lückenlos überwacht wird, reduziert sich „Schwund“ automatisch. Die extrem schnelle Erfassung ganzer Laden macht dies möglich. Erfolgt Inventur täglich, mehrfach täglich, z.B. beim Bewegen von Ware zwischen Tresor und Verkauf, oder sogar permanent, ist RFID eine lohnende Investition.
...
 

... mehr lesen vom Pressetext über RFID für Schmuck

 

... mehr über RFID von eXtra4

RFID-Emblem
 
 

RFID für Juweliere
 
RFID-Einsatz beim Juwelier
 
RFID-Scanner von eXtra4 für Etikettierung mit UHF-Transponder
RFID-Scanner von eXtra4 für Etikettierung mit UHF-Transponder
 
RFID-Etikett mit UHF-Transponder zur Auszeichnung von SchmuckRFID-Etikett mit UHF-Transponder zur Auszeichnung von Schmuck


Spezial-Etikett für Mineralien und Rohsteine

Neuentwicklung bei eXtra4 Labelling Systems zur direkten Etikettierung von Rohware

Birkenfeld, 17.09.2018. Speziell für den Bedarf von Mineralien-Experten und Stein-Profis hat der Etiketten-Hersteller Ferdinand Eisele GmbH ein neues Etikett konzipiert. Es haftet selbst auf unbearbeiteten Oberflächen und lässt sich manuell wie maschinell beschriften. Unter der Marke eXtra4 Labelling Systems präsentiert sich die Neuentwicklung erstmals während der Gemworld, München, vom 26. bis 28. Oktober 2018 dem Fachpublikum.
 
Klein, anschmiegsam und haftstark
Nur 16 x 7 mm misst das neue Etikett in Rechteck-Form mit der Referenz-Nummer 31 716 ER5. Weiche Polyethylen-Folie sorgt dafür, dass sich das Etikett unebenen Strukturen bereitwillig anpasst. Extrastarke Beleimung hält es in Position auch auf porösen, rauen Oberflächen, denn mit seinen besonderen Hafteigenschaften „saugt“ sich der Kleber am Untergrund förmlich fest. ...
 
Für Handschrift und Etikettendrucker

Dank einer speziellen Beschichtung lässt sich das neue Etikett von Hand beschreiben – sogar mit Bleistift. Es kann aber auch professionell im Thermotransfer-Etikettendrucker beschriftet werden.

... mehr vom Pressetext über Etiketten für Mineralien und Rohsteine
 

cetik 31 716  ER5 steinetiketten oRolle lyte org Stein-Etikett 31 716 ER5: klein, anschmiegsam und haftstark

 

cetik 31 716  ER5 steinetiketten lyte org Etikett für Rohsteine und Mineralien
zur Beschriftung von Hand oder im Etikettendrucker



Metallic-Etiketten für „slimLINE“-Etikettendruck

eXtra4 erweitert günstige Einsteiger-Produktlinie

Birkenfeld, 10.09.2018. Gold- und silberfarbene Etiketten wirken bei der Auszeichnung von Schmuck elegant und dezent zugleich. Handel und Industrie verwenden sie deshalb besonders gerne. Die Etiketten-Experten der Ferdinand Eisele GmbH ergänzen jetzt ihre bei Etikettendruck-Einsteigern beliebte Produktlinie „slimLINE“ um neue Schlaufen-Etiketten im Metallic-Look.

Vornehme Etiketten für Etikettendruck-Einsteiger
Metallic-Etiketten wahren vornehme Zurückhaltung bei der Präsentation von Schmuck. Wenn sie außerdem mit transparenten Schlaufen befestigt sind, fallen sie optisch weniger ins Gewicht. Von beiden Vorzügen profitieren mit den neuen Etiketten jetzt auch die Anwender von „slimLINE“, der Produktlinie für schlanken Etikettendruck der Marke eXtra4 Labelling Systems. ...

Spezialform für schmale Etikettendrucker
Die neuen Etiketten orientieren sich gezielt an schlanken Etikettendruckern mit maximal 60 mm Bahnbreite. Sie besitzen eine besondere Etikettenform – die Beschriftungsflächen sind untereinander angeordnet statt nebeneinander – bieten aber Raum für dieselbe Menge Information, wie entsprechende Etiketten für herkömmliche Drucker. Appliziert am Schmuck sehen beide Formen gleich aus. Allerdings fällt die Handhabung von „slimLINE“-Etiketten leichter.
...
 

... mehr lesen vom Pressetext über slimLINE

... mehr über das slimLINE Einsteigerpaket
 
... mehr über die Thermotransfer-Drucker eXtra4 RT 200/230 von Godex
 
... mehr über slimLINE Etiketten

slimLINE logo weiss
 
 

slimLINE 34 1653R 34 2050IR Z1GO Z1SI blanco lyte 
Gold- und silberfarbene Metallic-Etiketten der Produktlinie „slimLINE“ in 2 Größen
 
slimLINE 34 1653R 34 2050IR Z1GO Z1SI druck lyte
„slimLINE“-Schmucketiketten mit transparenter Schlaufe in goldmetallic, Größe, Small, und silbermetallic, Größe Standard, Druckbild Godex RT230, 300 dpi
 
slimLINE druckerRT compo Starter Kit lyte„slimLINE“-Einsteigerpaket mit Etikettendrucker Godex RT200, Etikettendruck-Software eXtra4, Schmucketiketten und Farbband


Update für Qualitätsaufkleber 

Traditionsreiche Verkaufshelfer neu aufgelegt von eXtra4 Labelling Systems

Birkenfeld, 16.07.2018. Qualitätsaufkleber rücken in den Fokus, was wirklich wichtig ist. Als Etikettenspezialist der Schmuck- und Uhren-Branche hat Ferdinand Eisele diese traditionelle Etikettenart zeitgemäß interpretiert:
Statt Standard-Aufkleber können jetzt individuelle Etiketten zum Einsatz kommen - per Digitaldruck gefertigt, selbst in kleiner Auflage. Ab Lager hält das Unternehmen aus dem Raum Pforzheim vorproduzierte Aufkleber in Metallic-Optik unter seiner Marke eXtra4 Labelling Systems für beliebige Texteindrucke bereit.
 
 1c digitaldruck
 
 
Klein und aufmerksamkeitsstark
Dezent aber keineswegs unscheinbar ziehen Qualitätsaufkleber Aufmerksamkeit an. Auf einen Blick transportieren die kleinen Verkaufshelfer wichtige Kerneigenschaften direkt am Produkt: Metallfeinheiten, Steinqualitäten, Verarbeitungsarten und Verbraucherhinweise. ...
 
... mehr lesen vom Pressetext "Qualitätsaufkleber"
 
... zum Prospekt Qualitätsaufkleber
 
samples qualaufkl 31 820 silber gold digital2 lyte 

Schmuck-Etiketten mit digitaler Brillanz

Elektronisch gedruckte Etiketten bei eXtra4 stark in Farbe, Feinheit und Preis

Birkenfeld, 02.05.2018. Etiketten aus dem Digitaldruck punkten mit erstaunlicher Farbintensität und Detailtreue. Deshalb setzt Ident-Technik-Spezialist Ferdinand Eisele bei Schmuck-Etiketten seiner Marke „eXtra4 Labelling Systems“ seit geraumer Zeit auf elektronische Druckverfahren. Besonders bei geringen Stückzahlen kann das Unternehmen aus dem Raum Pforzheim so mit Qualität zu attraktiven Preisen glänzen.
 
Spezial-Angebot für kleine Auflagen
Für kleine Auflagen greift man bei der Ferdinand Eisele GmbH gezielt zu Digitaldruck. Wenn es gilt, Kunden mit geringem Etiketten-Bedarf ein attraktives Angebot zu machen, hält „eXtra4 Labelling Systems“ ein spezielles Lagersortiment bereit. Eine Auswahl beliebter Etiketten-Größen vom Typ Schlaufen-Etikett ist fix und fertig vorproduziert permanent abrufbar. ...


 
... mehr lesen vom Pressetext "Digitaldruck"
 
... zum Prospekt über Digitaldruck-Etiketten ab Lager
 
mehr Bilder realisierter Digitaldruck-Etiketten
im Album bei facebook icon15

 
 4c digitaldruck
systech 34 1072R isolabella lyte 
 
weis opal lucky schlaufe 34 1585R lyte

Support als Extra beim Hardware-Kauf

Sofort-Hilfe inklusive für Drucker und Scanner von eXtra4

Birkenfeld, 05.04.2018. Echten Mehrwert erhalten Kunden der Ferdinand Eisele GmbH seit Beginn 2018 beim Kauf von Druckern und Scannern. Das Unternehmen für Identifikationstechnik aus dem Raum Pforzheim bietet Support als Plus beim Erwerb von Hardware aus dem Sortiment seiner Marke „eXtra4 Labelling Systems“.
 
Support-Wertscheck im Preis eingeschlossen
Der Spezialist für Etikettierung in der Schmuck- und Uhrenbranche vermarktet sein Knowhow als geldwerten Vorteil für seine Kunden: Jeder erhält beim Hardware-Kauf gratis ein individuelles Support-Ticket, sein persönliches Konto zur Abrechnung von Support-Leistungen. Darauf wird sofort pro € 100,- vom Preis des gerade erworbenen Geräts eine Support-Einheit von 6 Minuten gutgeschrieben. Als Dreingabe zum Gerät verschafft dieser Support-Wertscheck Zugang zu Leistungen des eXtra4-Support-Teams, das auf über 25 Jahre Erfahrung mit Etikettendruckern und Barcode-Scannern bauen kann.

STicketS compo rgb neu lyte
Klein und aufmerksamkeitsstark
Dezent aber keineswegs unscheinbar ziehen Qualitätsaufkleber Aufmerksamkeit an. Auf einen Blick transportieren die kleinen Verkaufshelfer wichtige Kerneigenschaften direkt am Produkt: Metallfeinheiten, Steinqualitäten, Verarbeitungsarten und Verbraucherhinweise. ...
 
... mehr lesen vom Pressetext über Support als Extra beim Hardware-Kauf
 
... mehr über das Support-Ticket-System
 
... mehr über Hardware
support einheit 6min 

slimLINE – der schlanke Etikettendruck

eXtra4 baut erfolgreiches Einsteiger-Paket zu Produktlinie aus

Birkenfeld, 02.01.2018. Das Einsteiger-Paket von eXtra4 Labelling Systems hat viele vom Etikettendruck überzeugt. Jetzt erweitern die Indenttechnik-Experten der Ferdinand Eisele GmbH ihr Angebot beträchtlich:
 

slimLINE logo weiss

Das neue Produktprogramm „slimLINE“ umfasst günstige Etiketten-Drucker in schlanker Bauform, eine breite Palette passender Etikettenformen ab Lager sowie geeignete Farbbänder. Damit orientiert sich „slimLINE“ eng am Einsteiger-Bedarf - kleines Budget, wenig Platz, geringe Stückzahlen.
 

slimLINE RT200 RT230i produktlinie lyte 

Produktpaket bei Etikettendruck-Anfängern beliebt
Vor einem Jahr lanciert als Komplett-Set für einen günstigen Start in den Etikettendruck per Computer, hat sich das Einsteiger-Paket zum Erfolgsmodell entwickelt. Die schmalen Thermotransfer-Drucker der GODEX RT-Serie empfehlen sich für einen Jahresbedarf von bis zu 5.000 Etiketten. Sie finden als preiswertes Erst-Gerät viel Anklang, obwohl durch die geringe Bahnbreite von nur 60 mm die Auswahl an Etikettenformen beschränkt ist. Doch das nehmen Anwender gerne in Kauf, denn das Paket besticht durch einfaches Handling dank der Etikettendruck-Software eXtra4.

slimLINE druckerRT compo Starter Kit lyte 

Auswahl geeigneter Etiketten jetzt ausgebaut
Mit Qualität und Preis als entscheidenden Argumenten will man sich bei eXtra4 Labelling Systems nicht zufrieden geben. Beim Etiketten-Spezialisten muss auch das Etiketten-Angebot stimmen. Neuentwicklungen, gezielt ausgelegt auf die geringe Bahnbreite, ergänzen das Sortiment für die schlanken Drucker: ...

... mehr lesen vom Pressetext über slimLINE

... mehr über das slimLINE Einsteigerpaket

... mehr über die Thermotransfer-Drucker eXtra4 RT 200/230 von Godex

... mehr über slimLINE Etiketten

slimLINE 34 1448R 34 1653R 34 2050IR K1 lyte 

Risiko Betriebssystem-Update

eXtra4-Support rettet blockierte Etikettendruck-Systeme

Birkenfeld, 13.11.2017. Automatische Betriebssystem-Updates können Anwender unvermutet mit akuten Problemen konfrontieren. Lang bewährte Routinen funktionieren plötzlich nicht mehr. Support ist dann die Rettung. Das Support-Ticket-System von eXtra4 Labelling Systems bietet Hilfe für jedermann – ein Angebot, das sich beim jüngsten Software-Konflikt bewährt hat.

Betriebssystem stört Standardanwendung
Die Telefone stehen nicht mehr still bei der eXtra4-Hotline seit das Update eines weit verbreiteten Betriebssystems die Datenzugriffskomponente für ein beliebtes Spreadsheet-Programm nicht mehr unterstützt. „Morgens habe ich noch Etiketten gedruckt und jetzt geht nichts mehr“, beklagt ein Kunde seine verzweifelte Situation.

...

Support-Ticket-System zur Notfall-Vorsorge
Für Problemsituationen wie den aktuellen Software-Konflikt hat die Ferdinand Eisele GmbH für ihre Marke eXtra4 und die gleichnamige Software bereits vor 4 Jahren ein Support-Ticket-System eingeführt. Es ermöglicht jedermann – auch Anwendern, die noch keine eXtra4-Kunden sind – auf die Kompetenz eines qualifizierten Support-Teams zurückzugreifen.
 
... mehr lesen vom Pressetext über das Support-Ticket-System

... mehr über das Support-Ticket-System

... mehr über das Support-Bonus-System

support ticket system web
 
sup tick lifesaver pc web
 
support bonus system web
 

Guard-Labels schützen im Web

Sicherheitsetiketten für den online-Handel günstig von eXtra4

Birkenfeld, 28.08.2017. Das Risikobewusstsein bei online-Anbietern steigt. Das belegt die rege Nachfrage bei unlängst am Markt eingeführten Sicherheitsetiketten. Guard-Labels von eXtra4 Labelling Systems wirken vorbeugend gegen Gefahren im Netz für Händler aus der Schmuck- und Uhren-Branche. Die Marke der Ferdinand Eisele GmbH erweitert ihr Sortiment hier um Standard-Produkte. Sie stehen ab Lager günstig und schnell zur Verfügung. Während der GemWorld, 27. – 29.10.2017, in München präsentiert der Etiketten-Spezialist aus dem Raum Pforzheim seine Neuheiten erstmals in Halle B5 auf Stand 514.

Guard-Labels helfen Vorbeugen
Gegen Viren, Trojaner und Spam im Web schützt eine Firewall. Gegen Retouren-Betrug, Manipulation und Schwund im online-Handel schützen Guard-Labels von eXtra4. Sie kombinieren verschiedene Sicherheitsfaktoren zu einem Etikett mit individueller Schutzwirkung. Im Vordergrund steht dabei die Vorbeugung. Es soll erst gar nicht zu illegalen Tricksereien kommen, denn Guard-Labels signalisieren auf den ersten Blick: hier ist man wachsam und hat Vorsichtsmaßnahmen getroffen. ...

Günstige Guard-Labels ab Lager
Damit sicherheitsbewusste online-Anbieter schnell vorbeugend aktiv werden können, bietet eXtra4 ganz aktuell 3 Möglichkeiten auf Basis eines beliebten und bewährten Schlaufen-Etiketts: ...

... mehr lesen vom Pressetext über Sicherheitsetiketten/Guard-Labels

... mehr Beispiele realisierter Sicherheitsetiketten/Guard-Labels im Album bei facebook icon15

Prospekt und Preise Sicherheitsetiketten/Guard-Labels ab Lager

Guard labels Final web 
 
sicherheitsetik guardlabel barcode ring 44 1072 Warnhinweis lyte 
 

sicherheitsetik guardlabel barcode ring 44 1072 Warnhinweis det lyte 

Ist RFID ausgereift für die Schmuck- und Uhren-Branche?

Ferdinand Eisele GmbH präsentiert
RFID-Technologie für das Luxus-Segment

Birkenfeld, Juni 2017. Diese Frage kann man bei der Ferdinand Eisele GmbH eindeutig mit „Ja“ beantworten. Den Beweis dafür liefert der Spezialist für Identifikationstechnologie aus dem Raum Pforzheim mit „smaRT))connect“, einem RFID-System, das speziell für Juweliere im High-Class-Bereich entwickelt wurde.

„smaRT))connect“ als RFID-Modul für Warenwirtschaftssysteme
Ferdinand Eisele hat in Zusammenarbeit mit einem High-Class-Juwelier gezielt für den Handel im Luxus-Segment das RFID-System „smaRT))connect“ erstellt. Bei „smaRT))connect“ handelt es sich um ein Software-Modul, das an ein Warenwirtschaftssystem angekoppelt wird. Erfolgreich praktiziert wurde die Kooperation bisher mit SAP Business One. Grundsätzlich möglich ist eine Verbindung aber mit jeder Warenwirtschaft, deren Daten offen zugänglich sind, ob branchenspezifisch oder branchenneutral, spielt dabei keine Rolle. ...

Günstige Guard-Labels ab Lager
Damit sicherheitsbewusste online-Anbieter schnell vorbeugend aktiv werden können, bietet eXtra4 ganz aktuell 3 Möglichkeiten auf Basis eines beliebten und bewährten Schlaufen-Etiketts: ...

... mehr vom Pressetext RFID


... mehr über RFID von eXtra4

 
RFID-Emblem 209
 
chateau ivoire wraptag 35 3065 weiss rfid lyte 6c

Preisauszeichnung mit persönlichem Touch

Neues im Etiketten-Sortiment für Handbeschriftung bei eXtra4

Birkenfeld, 01.06.2017. Handschrift auf dem Etikett beweist Charakter und signalisiert: Hier wird von Hand gefertigt oder ein handverlesenes Angebot offeriert. Etiketten für Handbeschriftung sind ein Klassiker im Sortiment von eXtra4, der Marke für Etiketten-Kompetenz im Hause Ferdinand Eisele und nach wie vor gefragt. Der Etikettenhersteller aus dem Raum Pforzheim erweitert aktuell sein Angebot mit verschiedenen Neuheiten.

Handschrift – aufwändig aber exklusiv
Was früher schlichte Notwendigkeit war, ist heute ein Zeichen von Exklusivität: mit schöner Handschrift geschriebene Etiketten. Sie sprechen für Sorgfalt, die sich bei der Preisauszeichnung oft nur leisten kann, wer auf ein überschaubares Sortiment erlesener Stücke spezialisiert ist. Denn Handauszeichnung ist zeitintensiv und nicht rationell. Doch Gold- und Silberschmiede wie auch der individuell geführte Einzelhandel gehen vielfach ganz bewusst diesen Weg der Etikettierung. Sie vermittelt eine persönliche, künstlerische Note und zwingt bei kleinen Stückzahlen weder zu aufwändiger Organisation noch zu großen Investitionen.

Feiner Stift für saubere Schrift
Das Schreibgerät muss passen, will man schöne, handgeschriebene Etiketten. Speziell für die Beschriftung von Etiketten aus Hart-PVC und Haftmaterial hat eXtra4 nun einen neuen Permanentmarker ins Produktprogramm aufgenommen. ..

... mehr vom Pressetext "Preisauszeichnung mit persönlichem Touch"

... mehr über das eXtra4 Etiketten-Sortiment für Handbeschriftung

hand mit stift zoom gold lyte
 

alle fadenetik 71 78A 65A 764A KWW blister buendel lyte
 

34 870 ir X4G handschr gold transpa01 lyte

Etikettendruck nach Maß mit eXtra4<winIII>

Neue Software-Version staffelt Features in Editionen

Birkenfeld, 01.02.2017. Die neue Hauptversion von „eXtra4“, dem bewährten Programm für Etikettendruck in der Schmuck- und Uhren-Welt, wartet mit zahlreichen zusätzlichen Fähigkeiten auf. Damit der Einstieg in die Neuausgabe „eXtra4“ leicht fällt, haben die Programmierer der eXtra4 Software+Service GmbH aus dem Hause Ferdinand Eisele das Ergebnis ihrer Arbeit in 8 Editionen zusammengefasst. Sie bauen auf einander auf und eröffnen dem Anwender Stufe für Stufe ein Plus an Komfort und Möglichkeiten.

Kostprobe zum Kennenlernen
Wer das Programm nicht kennt, der startet in den Etikettendruck bei „eXtra4“ am besten mit der Edition „Ultra Lite“. Sie ist kostenlos downloadbar unter www.eXtra4.com und funktioniert unbefristet. Mit „Ultra Lite“ kann man einen Drucker ansteuern, ein Layout als Erfassungsmaske für seine Daten wählen und pro Druck-Job nur ein Etikett ausgeben.

Registriert zu umfangreichen Testmöglichkeiten
Sobald sich ein „Ultra Lite“-User als Anwender registriert, bekommt er für eine Testperiode von 60 Tagen Zugang zu allen Features, die das Programm bis einschließlich Edition „Advanced Connect“, der 5. Ausbaustufe, für den Nutzer bereithält. Automatisch mit der Registrierung ...

... mehr vom Pressetext eXtra4

... mehr über Etikettendruck mit eXtra4

... mehr über die Editionen von eXtra4

extra4win3 startscreen 
Startbildschirm von eXtra4<winIII>
 

sw exwin3 tnprnt gz
Etiketten-Layout als Eingabemaske für
Daten in eXtra4<winIII>

Etikettendruck für Einsteiger

eXtra4 schnürt komplettes Etikettiersystem als Starter-Paket

Birkenfeld, 19.12.2016 „Etikettendruck für alle“ – propagiert eXtra4 Labelling Systems zur Inhorgenta 2017. Die Identtechnik-Experten der Ferdinand Eisele GmbH senken die Einstiegsschwelle für Computer-gestützte Etikettierung von Schmuck und Uhren mit einem speziellen Etikettendruck-Paket: Einen Thermotransfer-Drucker der Serie Godex RT200 samt Zubehör und Software erhalten Einsteiger zu einem attraktiven Komplett-Preis.

Gegenargument zu Platzmangel und Kostengründen
Durchstarten können jetzt alle, die schon länger mit dem Gedanken spielen, von der Handauszeichnung auf den Etikettendruck via Computer umzusteigen. Die schmalen Thermotransfer-Drucker aus der Serie RT200 sollten mit ihren Abmessungen von 245 mm Länge, 175 mm Höhe und 135 mm Breite auch in kleinste Büros passen. Kleine Budgets hingegen wird das Starter-Paket mit seiner knappen Kalkulation für den Etikettendrucker inklusive Farbband, Etiketten und Etikettendruck-Software eXtra4 überzeugen.

Markendrucker mit Praxiserfahrung
„Drucker der Serie RT200 sind als Geräte mit schmaler Bauform ideal“, erläutert Alex Schickel, Geschäftsführer von Ferdinand Eisele, seine Auswahl für das Einsteiger-Paket. ...

... mehr vom Pressetext Einsteigerpaket RT200

... mehr über das Angebot Einsteigerpaket RT200


... mehr über Thermotransfer-Etiketten-Drucker

slimLINE drucker200 compo RT200 Starter-Kit
 

code rings 200dpi RT200 34 2050IR lyte 

Wirksame Waffe gegen Retouren-Betrug

Mit Sicherheitsetiketten dreiste Verbraucher in Schranken weisen

Birkenfeld, 02.12.2016 Sie sprechen eine deutliche Sprache: „Wer mich entfernt, ist zum Kauf verpflichtet!“ – Sicherheitsetiketten von eXtra4 lassen sich nicht abnehmen und nochmals anbringen. Sie zerstören sich beim Entfernen unwiederbringlich. Die Etikettenspezialisten der Ferdinand Eisele GmbH geben der Schmuck- und Uhren-Branche im online-Handel wie stationär ein effizientes Mittel gegen Retouren-Tricksereien an die Hand.

Missbrauch von Verbraucherrechten vorbeugen
Sichtbare Gebrauchsspuren und trotzdem Geld zurück? – Damit ist Schluss, wenn Sicherheitsetiketten von eXtra4 zum Einsatz kommen. Sie verhindern, dass Schmuck und Uhren getragen werden, ohne zu bezahlen. Fehlt das Sicherheitsetikett oder wurde es beschädigt, ist sofort klar und nachweisbar: der Kunde hat kein Recht auf Rückgabe, er muss die Rechnung begleichen.

Repositionieren unmöglich
Dreiste Verbraucher kennen viele Tricks, um lästige Etiketten loszuwerden und später wieder zu befestigen. Von Föhn bis Dampfbad – die Liste der Möglichkeiten ist lang. Bei Sicherheitsetiketten hilft jedoch keine dieser Methoden. Die Spezialmaterialien der Etiketten zerlegen sich bei Manipulation in ihre Bestandteile. Zurück bleiben Etiketten-Partikel oder Gewebeschichten, die nicht wieder zusammengefügt werden können. ...

... mehr lesen vom Pressetext über Sicherheitsetiketten

... mehr über Sicherheits-Etiketten

 sichetik Det kaulard 34 26106 2 lyte org
 

sichetik Uhr kaulard 34 26106 2 lyte org
 
cetik 44 1082 bwolf sichetk lyte org

Zum Seitenanfang