phone +49 (0) 7231 9479-0 |   message icon 14                                                                                                  

Menu
Identität und Standort
Die Ferdinand Eisele GmbH in Birkenfeld bei Pforzheim zählt zu den hochspezialisierten Unternehmen der Identifikationstechnik. Tätigkeitsfeld ist die Produktion von Etiketten zur Kennzeichnung von Produkten und zur Organisation von Prozessen. Die Entwicklung eigener Software und der Vertrieb passender Hardware machen Ferdinand Eisele zum Anbieter kompletter Etikettier-Systeme.
 
Eingang 2016

Marken und Märkte
Kernzielgruppen international sind Industrie und Handel für Schmuck, Uhren und Edelsteine – Branchen, die in Pforzheim historisch verwurzelt sind. Mit seiner Marke „eXtra4 Labelling Systems“ agiert das Unternehmen hier unter den weltweit führenden Anbietern. National, mit Schwerpunkt Süddeutschland, bedient das Label „eXtra4 Identification Systems“ den Bedarf auch anderer Branchen, beispielsweise die Automobilindustrie, den Maschinen- und Apparatebau oder das Gesundheitswesen.
 
 
Gebaeude1 2016

Leistung und Stärken
Entwurf und Realisation neuartiger Etiketten zählt zu den Stärken von „eXtra4“, was patentierte Lösungen belegen. Das Unternehmen beweist Kreativität und baut auf langjährige Erfahrung. Knowhow bei der Integration von Etikettierung in Abläufe und Strukturen auf Anwenderseite machen „eXtra4“ zum gefragten Experten für die Konzeption umfassender Etikettier-Systeme. Wo Etiketten mit IT – Software wie Hardware – gekoppelt werden müssen, hat sich „eXtra4“ durch Entwicklungs- und Beratungskompetenz als Partner für Identifikationstechnik profiliert.
 
Gebaeude2 trsp

Herkunft und Größe
1931 als Akzidenzdruckerei mit angegliederter Etikettenfertigung in Pforzheim gegründet, ist Ferdinand Eisele heute mit rund 25 Mitarbeitern ein mittelständisches Unternehmen der Druck- und Verpackungsindustrie. Das firmeneigene Gebäude beherbergt auf 2.400 qm unterschiedlichste Technologien für die Etikettenproduktion, analog wie digital. Das Tochterunternehmen „eXtra4 Software + Service GmbH“ betreut weltweit mehrere Tausend lizensierte Anwender von eXtra4-Software mit ihren Etikettier-Systemen. Vertreter und Repräsentanten in über 25 Ländern sichern für Produkte und Dienstleistungen von „eXtra4“ internationale Präsenz.
 
von oben

extra4 nachrichten 250px

zuletzt aktualisiert am 26.09.2022


Die Stimme von eXtra4 feiert 65. Geburtstag

Hartmut Kasper hat das Rentenalter erreicht

Hartmut Kasper bleibt auch im Rentenalter dem eXtra4-Support-Team treu


Mit dem Meisterbrief zum Betriebsleiter

Geschäftsführer Alex Schickel (links) gratuliert Kevin Krebiehl

Kevin Krebiehl nach Fortbildung in neuer Position


Zum Abschied eine Spende für die Herzenssache

Uwe Ratz geht in Ruhestand

Uwe Ratz geht mit großzügiger Geste in den Ruhestand


Neuer Profi an den Maschinen

Gianfranco Ranaudos Start in der Etikettenproduction

Gianfranco Ranaudo an einer Maschine zur Etikettenproduktion bei eXtra4 Labelling Systems


Zum Seitenanfang